25.06.2012 10:15 Kategorie: Langlauf-Biathlon

Stützpunkttraining der Nachwuchsbiathleten in Hochfilzen


Am Samstag, 23. Juni war es wieder mal so weit. Unsere Nachwuchsbiathleten der Schülerklassen wurden nach Hochfilzen zum Stützpunkttraining eingeladen.

Diesmal wurde besonders auf das Schießen geachtet und den "Neueinsteigern" wurde von Reini Foidl die genaue Handhabung und der Umgang mit der Waffe erklärt.

Da ging es um "Anschlag, Repetieren, Aufmagazinieren, Schießriemen, Ringkorn, Korrigieren usw..... Viele neue Begriffe, die für unseren Nachwuchs nun in Fleisch und Blut übergehen sollen. Hochkonzentriert wude geübt und da gab es auch schon die ersten Treffer.

Ein sehr lehrreicher Nachmittag in Hochfilzen und ua. wieder intensive Rollereinheiten mit Hansi Eder rundeten das Training ab.